Frühlingszeit, Fastenzeit – Bei Mami Camilla wird Verzicht zum Genuss

img_4706

In unserem immer schnelllebigeren Jahrhundert bietet die liturgische Fastenzeit einen willkommenen Anlass, einen Moment innezuhalten und durch ein freiwilliges Weniger das Bewusstsein für die essenziellen, die entscheidenden Dinge des Lebens zu schärfen. Damit Sie sich dabei aber nicht allzu sehr kasteien müssen, empfehlen wir einen Besuch bei Mami Camilla. Denn Salvo’ zeitgemäße Interpretationen der traditionellen vegetarischen Fastenspeisen Süditaliens  machen selbst Verzicht zu einem lukullischen Genuss. Sollten Sie allerdings unseren köstlichen Fisch- und Fleischgerichten denn doch nicht widerstehen können, so seien Sie daran erinnert: Alle sechs Sonntage vor Ostern sind nach dem christlichen Ritus gänzlich fastenfrei. Und Flüssiges – das wussten schon die Mönche des Mittelalters – bricht das Fasten ja ohnehin nicht…

Keine Kommentare

Sie können der erste sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Verfasse einen Kommentar