Pizza-Kultur in Berlin

pizza unesco

pizzaUnesco – Kultur satt bei Mami Camilla

Auch deutsche Medien berichten dieser Tage von einer unlängst von dem italienischen Politiker Alfonso Pecoraro Scanio initiierten Petition, die original neapolitanische Pizza zum UNESCO-Weltkulturerbe zu erklären. Als bekennende Pizza-Enthusiasten und kreative Interpreten der authentischen süditalienischen Küchentraditionen finden wir diese Initiative naturgemäß großartig sowie unbedingt unterstützenswert und empfehlen uns darüber hinaus als würdige Welterbestätte ganz in Ihrer Nähe. Unternehmen Sie Ihren nächsten Kulturausflug insofern also doch einmal nicht ins Museum, Theater oder Kino, sondern direkt zu Mami Camilla.

Keine Kommentare

Sie können der erste sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Verfasse einen Kommentar